Derivative Contracts

Derivative Contracts

binary-1695474__180Derivative ein Finanzinstrument, dessen Preis ist abhängig von oder von einem oder mehreren Basiswerten abgeleitet. Diese werden im Allgemeinen als Instrument eingesetzt Risiko abzusichern, kann aber auch zu spekulativen Zwecken eingesetzt werden. Die am häufigsten verwendeten Finanzderivate sind Terminkontrakte, Terminkontrakte, Optionen und swaps.

There gibt zwei Arten von Finanzderivaten,
1. Over-the-counter (OTC) .
These sind Verträge, die direkt zwischen zwei Parteien gehandelt werden, ohne intermediary.
2 durch einen Austausch oder eine andere geht. Börsengehandelte (ETD) .

Sind die Verträge

These sind die Verträge, die über spezialisierte Derivatebörsen oder an anderen Börsen gehandelt werden. Optionen und Futures sind die Finanzderivate, die als ETD-Derivaten berücksichtigt werden. Aufgrund Anzahl von Händlern auf einzelne und zentralisierte System Chancen der Manipulation durch Betreiber ist in Exchange Traded Märkten vertreten. Die Finanzmärkte haben unterworfen werden, um Zinsbewegungen mehr als diese in den letzten Jahrzehnten. Als Folge haben sich die Finanzderivate zu Treasurer Berufung eingelegt, die wünschen, günstige Zinssätze bei der Verwaltung von Unternehmensanleihen zu übernehmen, ohne die Kosten der Ausgabe von neuen Schulden securities.

Standardized Derivatkontrakte (zB Futures und Optionen), die auf getätigt werden ein organisierter Terminbörse. Futures und Aktienoptionen sind die beiden am häufigsten gehebelten Derivaten bekannt in der Welt today.

Einen Finanzvertrag beinhalten

Futures einen Finanzvertrag beinhalten, die vom Käufer verlangt einen Vermögenswert (oder den Verkäufer, einen Vermögenswert zu verkaufen) zu kaufen, wie eine physische Ware oder ein Finanzinstrument zu einem bestimmten Preis an einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft. Wenn Sie einen Futures-Kontrakt kaufen, erklären Sie sich im Grunde um etwas zu kaufen, die ein Verkäufer für einen festgelegten Preis noch nicht produziert hat. Egal, ob Sie in Orangensaft, Weizen, Schweinebäuche, Silber oder Gold zu tun haben, wenn Sie in Rohstoffe investieren, beschäftigen Sie in den Futures-Markt. Eigentlich sind Wetten Sie auf die Zukunft des commodity.

A Vertrag, der den Eigentümer erlaubt, abhängig von der Art der Option gehalten, zum Kauf oder ein Asset zu einem Festpreis bis zu einem bestimmten Zeitpunkt zu verkaufen. Ein Exchange Traded Option ist eine Option, die an einer regulierten Börse gehandelt wird, in dem die Bedingungen für jede Option werden durch den Austausch standardisiert.

Der Vertrag ist so standardisiert, dass Basiswert, der Menge, das Ablaufdatum und Ausübungspreis in advance. In das Feld von Optionen bekannt, binären Optionen werden immer beliebter in Markthändler, die aufgrund ihrer begrenzten Risiko-Verhältnis und Einfachheit in ihrer trading.

Aber einen schlechten Streifen weiter nicht alle

Everybody erlebt immer wieder, aber einen schlechten Streifen weiter nicht alle Händler wissen, wie sie damit umgehen. Sie können bis zu machen weitere schlechte Entscheidungen als Folge zu beenden, und, bevor sie es wissen, werden sie einen erheblichen Teil ihrer Finanzen am Ende verlieren. Viele Menschen sind mit dem Spruch „Nicht alle Eier in einen Korb.“ Dieser Spruch gilt für eine Vielzahl von Situationen, und ist besonders wichtig für die Händler daran zu erinnern, wie well.

If Sie feststellen, dass Sie zu viel Ihres Kapitals hinter einem einzelnen Trade riskieren, einen Schritt zurücktreten und Ihre Finanzen zu bewerten. Eine gute Faustregel zu erinnern ist, nie mehr als fünf Prozent des aktuellen Fonds auf einem Handel riskieren. Viele Händler auch dringend empfohlen, eine Pause für den Tag zu nehmen, wenn Sie mehr als fünfzehn Prozent Ihrer Finanzen verlieren. Egal, was jedoch durch diese Geld-Management-Strategien im Auge behalten, und sie entsprechend eingestellt wird, werden Sie immer noch einen beträchtlichen Teil Ihres Kapitals zur Verfügung haben, auch wenn die Dinge gehen wrong.
Diversify Ihre Strategies